Das Triathlon-Team Mitteldeutschland startet in die neue Saison

Home / Blog / Das Triathlon-Team Mitteldeutschland startet in die neue Saison

Das Triathlon-Team Mitteldeutschland stellt sich auch in der Saison 2012 wieder den Herausforderungen in der 2. Bundesliga Nord. 2011 wurde der Aufstieg in die 1. Bundesliga mit einem sehr guten 4. Platz knapp verpasst. Für 2012 wird es schwer, sich wieder im oberen Drittel der Tabelle festzusetzen. Aus unterschiedlichen Gründen haben verschiedene Athleten das Team verlassen, darunter auch einige Leistungsträger. Die Neuaufstellung des Teams wurde in den letzten 2 Monaten forciert, dies auch unter neuer organisatorischer Verantwortung. Neuer Team-Manager des Triathlon-Teams Mitteldeutschland ist Ronny Winkler (35), welcher Ende des Jahres 2011 die Verantwortung von Jörg Weise (27) übernommen hat. Das Team hat durch den Umbruch eine gewisse “Verjüngung” erfahren. Ambitionierte Nachwuchssportler bekommen damit die Chance sich im Männerfeld zu behaupten. Aus dem Dresdner Raum sind 2 dieser Nachwuchssportler zum Team gestossen, Peter Lehmann und Fabio Steyer werden in dieser Saison hier Ihre Einsatzchancen bekommen. Aus dem Team der Vorsaison werden folgende Athleten auch 2012 an den Start gehen: Christoph-Paul Clauß, Sebastian Clemen, John Heiland, Roman Knobloch, Raik Recksiedler, Christian Ritter, Sergej Schäfer, Sven Teuscher.

Vicky // maximalPULS
Vicky // maximalPULS
Das BIKE24 TriTeamMitteldeutschland besteht seit 2011 und konnte bereits im zweiten Jahr seines Bestehens den Aufstieg in die 1. Triathlon Bundesliga realisieren. Das Team setzt konsequent auf den Nachwuchs und die besten Triathleten aus Mitteldeutschland. Die Zielsetzung ist die langfristige Etablierung in der höchsten Triathlon-Liga und damit verbunden die kontinuierliche Nachwuchsentwicklung in Mitteldeutschland.
Related Posts

Leave a Comment